Platzierung in Güstrow

für Mini-Gruppe der Quassower Voltigierer. (06.10.2018)

Für die Mini-Gruppe der Voltigierer der SG Groß Quassow war der Start beim Landesbreitensportturnier in Güstrow der Höhepunkt in dieser Saison und zugleich der letzte in dieser Zusammensetzung, da aufgrund der Altersgrenze einige Turnerinnen in die nächsthöhere Gruppe des Vereins wechseln. Mit ihrer Trainerin Isabell Wischer hatten sie fleißig trainiert und freuten sich am Ende über den vierten Platz.

Aber auch für die anderen Sportler des Vereins war der Start in Güstrow erfolgreich. Drei Pokale konnte Lina Ulrich für ihre sportlichen Leistungen mit nach Hause nehmen. Einen Pokal erhielt ihre Duopartnerin Amari Sañtamaria Diaz, die dazu noch im E-Einzel einen tollen 2. Platz belegte. Auch Jette Albrecht und Lina-Louise Strasen zeigten eine starke Leistung im Duo, die mit der silbernen Schleife belohnt wurde.....

Klick zum vollständigen Artikel.